PKF Deutschland

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Vergaberecht

Vergaberecht vor grundsätzlicher Neuordnung

Die neuen rechtlichen Anforderungen meistern

Das Vergaberechtsmodernisierungsgesetz ist das größte vergaberechtliche Gesetzgebungs-
verfahren der letzten 10 Jahre. Mit Bearbeitungsstand 30.4.2015 liegt jetzt der Referentenentwurf des BMWi vor, mit dem das auf europäischer Ebene vollständig überarbeitete Regelwerk zur Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen nun auch in deutsches Recht umgesetzt werden soll. Im Fokus stehen hierbei die verschiedenen Formen öffentlicher Zusammenarbeit. Die Änderungen sind so fundamental, dass das Kartellvergaberecht des GWB in weiten Bereichen völlig neu gelernt werden muss – und dies in kurzer Zeit, denn schon im Frühjahr 2016 wird die Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinien in deutsches Recht abgeschlossen sein müssen.

Welche Chancen die Umsetzung der neuen Vorgaben mit sich bringt, erfahren Sie in unseren PKF Themen Öffentlicher Sektor.

PKF Themen Öffentlicher Sektor

Mehr zu den bevorstehenden Neuordnungen des Vergaberechts erfahren Sie in den PKF Themen Öffentlicher Sektor.